Position: Homepage / Schwerpunkte / Veranstaltungen / Zukunftsforen / Lebenslanges Lernen

ZENTRUM
ZUKUNFT DER ARBEIT

LEBENSLANGES LERNEN

Datum: 6. Juni 2002
Ort: Stadthalle Ahlen
Uhrzeit: 10:00 - 17:30 Uhr

Das Leitbild Lebenslanges Lernen wurde als ambitioniertes Vorhaben in den 90er Jahren öffentlich präsentiert und befindet sich nun in der Umsetzungsphase. Vor dem Hintergrund der Entwicklung zur Informationsgesellschaft wird Bildung für die Wirtschaft und die Bürger selbst immer wichtiger. Denn sie bildet die Voraussetzung für individuelle Verwirklichung und Teilhabe an Gesellschaft und Arbeit. Die Anforderungen, die Lernen stellt und die seit der PISA-Studie offenkundigen Defizite erfordern Änderungen in schulischer und beruflicher Erstausbildung. Darüber hinaus ist eine Entwicklung der Weiterbildungsangebote, ihre Transparenz und Verknüpfungsmöglichkeit gefordert. Die Bürger sollen aktiv und dauerhaft ihre Kompetenzen erweitern und bei der Planung ihrer individuellen (Weiter-)Bildungswege unterstützt werden.

Inputs:
Dr. Frank Kühn-Gerhard, Lernende Region Münsterland (Handwerkskammer Münster);
Bernhard Litmeyer, Medienakademie Münsterland (GfW Kreis Warendorf)

Moderation: Prof. Dr. Peter Weinbrenner

Seitenanfang. | Impressum. | Kont@kt. | Inhalt/Sitemap.